Die Abteilung „Sprachwissenschaft“ forscht im Bereich der beschreibenden Grammatik der deutschen Sprache, der kontrastiven Grammatik, Lexikologie und Lexikographie, Soziolinguistik und der Fachsprachen. Besonderes Augenmerk gilt der Phraseologie und Nominalisierung, den Kollokationen (im Sinne der Lexikographie wie auch der Glottodidaktik), der literarischen Onomastik und Mediensprache, schließlich dem Einsatz neuester Technologien im Fremdsprachunterricht.

Leiterin der Abteilung:

Dr. habil. Monika Bielińska, Raum 1.9, E-Mail: monika.bielinska@us.edu.pl

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter:

Dr. Ilona Kromp, E-Mail: ilonakromp@o2.pl
Dr. Aleksandra Łyp-Bielecka, E-Mail: abalb@o2.pl
Dr. Elżbieta Dziurewicz, E-Mail: elzbieta.dziurewicz@us.edu.pl
Dr. Wacław Miodek, E-Mail: waclaw.miodek@us.edu.pl
Piotr Żwak, M.A., E-Mail: piotr@zwak.pl

Raum 3.31, Tel. 32/3640923

Lehrveranstaltungen:

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Abteilung „Sprachwissenschaft“ führen Lehrveranstaltungen zur beschreibenden und kontrastiven Grammatik, zur deutschen und allgemeinen Sprachwissenschaft, zur Sprachgeschichte und Sprachpraxis durch, außerdem Examenskolloquien.